Knitters in the Street

Paperdolls live

9. September 2011 | Von

In der vergangenen Woche war ich bei Maschenkunst, weil ich zumindest einen Blick in die 50. Ausgabe des Rowan-Magazins werfen wollte. Ich hatte im Vorfeld schon einige Modelle online gesehen, und war mir recht sicher, dass mir die Print-Version auch ganz gut gefallen würde. Aber das nur am Rande… Ich hatte kaum auf dem bequemen

[weiterlesen …]



Strick-Flashmob und skurrile Strickfilme

31. Juli 2011 | Von

Gestern war ich auf einer Party, auf der ich einige alte Bekannte wiedersah. Beim Austausch darüber, was seit unserer letzten Begegnung geschehen war, berichtete ich u.a. von meinem Blog MaschenGold und über die Themen, über die ich hier schreibe. Ich war die einzige Strickerin unter den Anwesenden und durfte einmal wieder die Erfahrung machen, wie

[weiterlesen …]



Impressionen

2. Juni 2011 | Von

Ich war heute in meinem Veedel (auf Hochdeutsch „Viertel“) in einem Café, um in der Sonne zu sitzen, eine Kleinigkeit zu essen und zu stricken. Das aktuelle Projekt – ein WIP-Foto kann ich leider nicht zeigen – bietet eigentlich genügend Stoff, um die eine oder andere Stricktechnik zu zeigen. Zum Beispiel Kellerfalten oder meinen ersten

[weiterlesen …]



Knitters in the Street

8. Dezember 2010 | Von

Hier werden in loser Folge strickende Menschen, die ich zufällig treffe, porträtiert. Sei es, weil sie augenscheinlich etwas Selbstgestricktes tragen oder ich sie strickend in der Öffentlichkeit antreffe oder auf Veranstaltungen kennenlerne. Warum? Weil jeder Mensch etwas zu erzählen hat und mich „echte“ Geschichten interessieren. Und auch, was und für wen sie gerne stricken, was

[weiterlesen …]