News

Die Stricksaison ist eröffnet: Trends, Veranstaltungen, Projekte

5. September 2011 | Von

Nach einer kleinen Sommerpause melde ich mich kurz nach dem meteorologischen Beginn des Herbstes zurück. In Köln scheint die Sonne – wie man hier so sagt – „wie jeck“ und entschädigt ein wenig für den unzuverlässigsten Sommer seit Jahren. Wenn ich nicht schon die ersten Krähen gehört und Blätter fallen gesehen hätte, könnte ich mir

[weiterlesen …]



Die verstrickte Dienstagsfrage 32/2011

9. August 2011 | Von

Über welches Strick- oder Häkelwerk habt ihr euch am meisten geärgert und warum? Vielen Dank an Michaela und das Wollschaf für die heutige Frage! Im Geiste bin ich meine Strickprojekte durchgegangen, und spontan fiel mir keines ein, das mich geärgert hätte oder komplett misslungen sei. Dann aber ging ich in meiner persönlichen Strickgeschichte einige Jahr(zehnt)e

[weiterlesen …]



Luftiges Sommer-Lace

5. August 2011 | Von

Es ist mal wieder Zeit, euch ein fertiges Projekt zu zeigen: einen Lace-Schal mit Perlenrand. Er ist luftig-leicht – und trotz der feinen Perlenkante wirkt er durch das fast schon graphische Muster eher sportlich als elegant. Da das Muster sehr einprägsam ist, und ich das feine, reine Baby Alpaka mit Nadelstärke 4 verstrickt habe, brauchte

[weiterlesen …]



Die verstrickte Dienstagsfrage 31/2011

4. August 2011 | Von

Dienstag gefragt, erst heute beantwortet: Die heutige Garnfarben scheinen mir „unreiner“ als in den 80er oder zu Beginn der 90er Jahre. Sie leuchten bei gleichem Farbton weniger, sind „milchiger“, „schmutziger“, „melierter“, „verwaschener“. Und bei aller Buntheit ist die Farbwelt der Garne dadurch langweiliger und unscheinbarer geworden. Kaum noch ein Farbton ist wirklich als edel oder

[weiterlesen …]



Twist Collective Herbst 2011

2. August 2011 | Von

Die neue Twist Collective ist online und in ihr einmal wieder nicht nur wunderschöne Modelle zum Nacharbeiten, sondern auch tolle Fotos. Nach Rücksprache mit der Redaktion werde ich künftig eine Modellauswahl in Wort und Bild vorstellen. Die Anleitungen sind alle im Twist Collective-Shop erhältlich. Hier meine Favoriten aus der aktuellen Ausgabe. Zunächst viele schöne Jacken,

[weiterlesen …]



Vogue Knitting: Mini-Vorschau Herbstausgabe

1. August 2011 | Von

Es gibt bereits ein paar kleine, den „Strick-Appetit“ anregende Häppchen auf die kommende Herbstausgabe der Vogue Knitting, bereitgestellt von der Redaktion. Ich finde die Modelle auf den ersten Blick allesamt sehr reizvoll – seht selbst. Eine tolle Farbe, dieses Gelb-Grün, wohl Limone genannt. Und die Jacke ist wunderschön, gerade die Überführung des Lacemusters in den

[weiterlesen …]



Strick-Flashmob und skurrile Strickfilme

31. Juli 2011 | Von

Gestern war ich auf einer Party, auf der ich einige alte Bekannte wiedersah. Beim Austausch darüber, was seit unserer letzten Begegnung geschehen war, berichtete ich u.a. von meinem Blog MaschenGold und über die Themen, über die ich hier schreibe. Ich war die einzige Strickerin unter den Anwesenden und durfte einmal wieder die Erfahrung machen, wie

[weiterlesen …]



And the Winner is…

29. Juli 2011 | Von

Anlässlich der Blogparade des Frech Verlages startete ich vor zwei Tagen eine kleine Verlosung. Ich habe mich total über die rege Teilnahme gefreut und über die vielen verschiedenen Wunschanleitungen, die in den Kommentaren genannt wurden. Ich bedanke mich bei allen, die mitgemacht haben – das hat mir sehr viel Spaß gemacht! Auch ein herzliches Dankeschön

[weiterlesen …]



Wenn die Strickerin das Haus verlässt…

21. Juli 2011 | Von

Ich stricke gerne zu Hause – da habe ich alles, was ich benötige. Der Nachteil: In meiner Wohnung gibt es ausschließlich Garn, das ich bereits kenne – und das auch noch in begrenzter Menge. Ich muss mir meinen Kaffee nicht nur selber kochen, sondern auch die Tasse selber spülen. Ich habe keine Haspel. Ich muss

[weiterlesen …]



Mein erstes Mal…

20. Juli 2011 | Von

Ich habe ja das Glück, dass es hier in Köln eines der schönsten Wollgeschäfte mit einer riesigen Auswahl an Garnen gibt: Maschenkunst von Daniela Johannsenovà. Ich weiß noch, wann ich das erste Mal ihr Geschäft betrat – es war vor ungefähr drei Jahren. Ich arbeitete damals in der Nähe und hatte den Laden in einer

[weiterlesen …]