Beiträge zum Stichwort ‘ stricken ’

Charlotte und Zacharias

15. Januar 2012 | Von

Ich liebe Mützen und Hüte. So kam es, dass ich in den vergangenen Wochen einige Modelle entworfen und mit drei Versionen für Kinder angefangen habe. Heute stelle ich euch zwei davon vor: die Designs Charlotte und Zacharias – gestrickt aus der Cool Wool Baby von Lana Grossa. Ich arbeite sehr gerne mit diesem Garn; es

[weiterlesen …]



Die Stricksaison ist eröffnet: Trends, Veranstaltungen, Projekte

5. September 2011 | Von

Nach einer kleinen Sommerpause melde ich mich kurz nach dem meteorologischen Beginn des Herbstes zurück. In Köln scheint die Sonne – wie man hier so sagt – „wie jeck“ und entschädigt ein wenig für den unzuverlässigsten Sommer seit Jahren. Wenn ich nicht schon die ersten Krähen gehört und Blätter fallen gesehen hätte, könnte ich mir

[weiterlesen …]



(Strick-)Veranstaltungen Juli 2011

9. Juli 2011 | Von

Weiter geht es mit interessanten Terminen im Juli: Am Dienstag, den 12. Juli zwischen 19.00 und 22.00 Uhr trifft sich das Kölner Etsy Team (Termindetails bei Facebook) – bei schönem Wetter draußen; ansonsten im Kommödchen in Nippes. Ich kann leider nicht, wäre aber gerne dabei. Und leider gibt es ja in Köln noch kein Etsy

[weiterlesen …]



Impressionen

2. Juni 2011 | Von

Ich war heute in meinem Veedel (auf Hochdeutsch „Viertel“) in einem Café, um in der Sonne zu sitzen, eine Kleinigkeit zu essen und zu stricken. Das aktuelle Projekt – ein WIP-Foto kann ich leider nicht zeigen – bietet eigentlich genügend Stoff, um die eine oder andere Stricktechnik zu zeigen. Zum Beispiel Kellerfalten oder meinen ersten

[weiterlesen …]



Stricktechnik: Abketten ohne Stufen und Löcher

12. Mai 2011 | Von

Ich habe in den letzten Tagen einige Maschen- und Technikexperimente durchgeführt, die ich gerne mit Euch teilen möchte. Heute beginne ich mit demThema Abketten; es folgen noch Artikel über Variationen für linkgsgeneigte Abnahmen, Zunahmen und verkürzte Reihen. Für diejenigen von Euch, die sich über die „Stufen“ beim Abketten über mehrere Reihen (z. B. Hals- und

[weiterlesen …]



Schnellstricktechniken international

22. Februar 2011 | Von

Jede(r) von uns hat ganz bestimmte Angewohnheiten beim Stricken. Ich zum Bespiel halte die linke Nadel meist in einem gewissen Winkel (schätzungsweise 120°) zur rechten Nadel – beide bilden also keine Horizontale. Bei linken Maschen drücke ich das Garn mit dem linken Zeigefinger herunter, so dass die rechte Nadel den Faden nur durchziehen muss –

[weiterlesen …]



Führung bei Stoll Strickmaschinen

16. Februar 2011 | Von

Stoll ist ein deutscher Strickmaschinen-Hersteller und wurde 1873 gegründet Bei meinem Bummel durch New York hatte ich das Glück, eine Führung durch die amerikanische Niederlassung machen zu können. Wie es dazu kam? Fügung, Schicksal, Zufall – wie das Leben eben manchmal so spielt. Denn während ich so durch den Garment District schlenderte, fiel mein Blick

[weiterlesen …]



Podcast-Tipp

16. Februar 2011 | Von

Bei On-Point, einem US-amerikanischen Radiosender, gab es gestern einen Beitrag zum Thema „Die Wiederauferstehung (oder auch Wiederbelebung) des Strickens“. Gäste waren Susan Strawn, Professorin für Modedesign und Merchandising an der Dominican University in River Forest/Illinois und Franklin Habit (Strickdesigner). Den Beitrag kann man hier anhören; natürlich bezieht er sich auf die US-amerikanische Strickszene, ist aber

[weiterlesen …]



Interview with Jared Flood, Brooklyn Tweed

8. Februar 2011 | Von

Deutsche Version hier Jared Flood is a New York based knitwear designer and photographer. A Pacific Northwest native, Jared holds an MFA (Master of Fine Arts) from the New York Academy of Art and travels the country teaching traditional handknitting technique and garment construction. He has been living and working in Brooklyn since 2005. His

[weiterlesen …]



Interview mit Jared Flood, Brooklyn Tweed

8. Februar 2011 | Von

Englisch version here Jared Flood ist Strickdesigner und Fotograf und lebt in New York; ursprünglich stammt er von der Nordwestküste des Pazifik. Er hat an der New York Academy of Arts seinen Abschluss in Kunstwissenschaften gemacht; heute reist er kreuz und quer durchs Land und unterrichtet traditionelle Handstricktechniken und Strickdesign. Seit 2005 hat er sich

[weiterlesen …]